Erfolgreiches Wochenende in Regensburg – Moritz Miller und Finn Busch spielen sich bei der Gruppenrangliste Südost U19 aufs Podest

Bei der am vergangenen Wochenende in Regensburg ausgetragenen Gruppenrangliste Südost U19 gingen die beiden Spieler Moritz Miller und Finn Busch (SV Fischbach) gemeinsam im Doppel und Miller auch im Einzel an den Start.

Von Setzplatz 3/4 in den Wettkampf gestartet konnten die beiden Fischbacher sich mit starker Leistung ins Finale spielen, wo sie nur hauchdünn mit 23-21 18-21 20-22 gegen Rouven Wulandoko/ Justin Geiger (BAY) unterlagen.

Auch im Einzel gelang Miller, von Setzplatz 9/12 gestartet, nach 4 Siegen der Einzug ins Finale. Hier musste er sich nach einem kräftezehrenden Wettkampftag  mit 20-22 17-21 Kevin Baum (BAY) knapp geschlagen geben.

Ebenfalls erfolgreich waren, die am Nachwuchsstützpunkt Kaiserslautern trainierenden Athleten, Ramona Zimmermann (BAW) und Simon Schenk (BAY). Schenk belegte im JD U19 den 3. Platz und wurde im Einzel 4.    Zimmermann spielte ein starkes Turnier und holte sich Gold.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.