Herbstlehrgang des BVRP Förderkaders unter besonderen Rahmenbedingungen

Die Infektionszahlen sind in ganz Deutschland wieder gestiegen und haben auch vor dem geplanten Lehrgang in Kaiserslautern nicht halt gemacht. So konnten leider einige Spieler und auch der zweite geplante Coach nicht teilnehmen, da in der Heimatregion die Fallzahlen bereits zu hoch waren…

Die Nachwuchskids aus dem Raum Kaiserslautern und Bereichen geringerer Fallzahlen trafen sich in Kaiserslautern und arbeiteten intensiv an ihrer technischen Weiterentwicklung. Sie hatten aber auch bei „Zusatzaktionen“ eine Menge Spaß. Der Morgenlauf in den Sonnenaufgang stellte für einige Teilnehmer eine Herausforderung dar. Die Leistung, die die jungen Akteure in der Sporthalle erbrachten, war jedoch bemerkenswert und alle Spieler erlebten, dass die Fitness sich gegenüber den Lehrgängen im Frühjahr deutlich verbessert hatte. Die Online-Trainings während der „Zeit ohne Sporthalle“ waren hierbei sehr förderlich 🙂

Wir hoffen sehr, dass wir die zweite Covid-Welle ohne erneute Hallenschließung bewältigt bekommen!

Impressionen vom Lehrgang:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.