Unterstützt uns mit Haribo

Mit einem Aktionscode aus jedem HARIBO Goldbären Aktionsbeutel, den ihr auf www.haribo.com/vereinsfreude einlöst können wir Punkte sammeln und hoffentlich am Ende gewinnen!

Je mehr Aktionscodes für den BVRP eingelöst werden, desto höher ist unsere Chance auf den Hauptgewinn: HARIBO verlost 50x 5.000 € für die Vereinskassen. Die Aktion läuft bis zum 15.01.2022. Wir freuen uns über eure Unterstützung!

Bulgarian U17 International in Svilengrad (09.-11.07.2021)

Am vergangenen Wochenende nahmen drei HHG-Spieler am internationalen U17-Badmintonturnier im bulgarischen Svilengrad teil, welches zum europäischen Nachwuchszirkel gehört. Die Teilnehmer waren Katharina Nilges (1. BCW Hütschenhausen)/ Anna-Lena Zorn (SV Fischbach, Mädchendoppel) und Simon Schenk (TV Augsburg)/ Katharina Nilges (Mixed).

Katharina und Anna-Lena verloren ihr Spiel in der ersten Runde gegen die drittgesetzten Malya Hoareau / Camille Pognante (Frankreich), nach einem vor allem ausgeglichenen zweiten Satz.

Das Mixed mit Katharina und Simon zeigten in der ersten Runde eine gute Leistung und gewann in drei Sätzen gegen Liano Panza / Jorina Jann (Schweiz). In der nächsten Runde konnten beide ihre Spielleistung allerdings nicht steigern und verloren gegen eine andere schweizerische Paarung (Loris Dietrich / Leila Zarrouk).

„Bulgarian U17 International in Svilengrad (09.-11.07.2021)“ weiterlesen

Konrad Reuther kommissarischer Präsident des BVRP

Der Vorstand des Badmintonverbandes Rheinhessen-Pfalz hat Konrad Reuther (BSG Neustadt) zum kommissarischen Präsidenten ernannt. Reuther wird sich beim Verbandstag 2022 dann offiziell zur Wahl für das Präsidentenamt stellen.

Konrad Reuther (BSG Nesuadt) ist bis 2022 erst einmal kommissarischer Präsident des BVRP

Von 1996 bis 2007 war der 63-jährige bereits als Referent für Leistungssport im Badmintonverband aktiv und ist seither im Badmintonsport gut vernetzt. Insbesondere die Unterstützung der Mitgliedsvereine bei der Mitgliedergewinnung im Kinderbereich hat sich Reuther als Ziel gesetzt. Als erste Aktion wird dazu eine groß angelegte Grundschulaktion in der kommenden Woche starten, die der Verband mit seinen Vereinen und den Grundschulen im Verbandsgebiet nach den Sommerferien in Fahrt bringen möchte.

Einladung zum Online-Schnuppervortrag „Badminton in der Grundschule“

wir dürfen euch herzlich zu unserem Online-Schnuppervortrag zum Thema „Badminton in der Grundschule“ am 14.07.2021, 19 Uhr unter https://meeting.badminton.de/b/seb-yti-ymf-sqn (Big Blue Button) einladen!

Landestrainerin Caren Geiss wird an diesem Abend über ca. 60 Minuten unser neues Konzept zu diesem Thema vorstellen und ihnen ebenfalls Informationen zur Idee des Grundschul-Cups präsentieren. Dazu haben wir über 450 Schulen aus unserem Verbandsgebiet eingeladen, die ca. 55.000 Schüler repräsentieren!

Mit unserem kostenlosen und in Deutschland bisher wohl einmaligen Konzept wollen wir den Schulen und Vereinen einen Leitfaden an die Hand geben, Badminton als Sportart mit Grundschulklassen durchzuführen und dadurch Kontakt zu euch als Vereinen herstellen. Durch z.B. Schnupperaktionen in den Schulen, könnt ihr zahlreiche neue Mitglieder für eure Vereine gewinnen!

Wir als Verband stellen die Konzepte in Heftform und in Rücksprache nach Möglichkeit auch einen Verbandstrainer*in zur Verfügung. Wir wollen die aktuelle Zeit der Neuorientierung nutzen und euch als Vereine die Möglichkeit geben, mit dieser Aktion unsere fantastische Sportart zu präsentieren und euch fit für die Zukunft zu machen! Nutzt dieses Angebot und startet gemeinsam mit uns durch!

Wir wollen hier bewusst auch Breitensportvereine ansprechen, sich neu in der Jugendarbeit zu betätigen. Dank unserer Konzepte und der geplanten Fortbildungen ist tatsächlich ein Basiswissen Badminton ausreichend!

In der letzten Sommerferienwoche (Mittwoch, 25.08.2021, 19 Uhr) sowie den ersten beiden Wochen nach den Ferien (Mittwoch 01.09. und 08.09., jeweils 19 Uhr) sind aktuell weitere Online-Veranstaltungen zu diesem Thema vorgesehen.

Bitte meldet euch mit eurem Vornamen und Namen und nach Möglichkeit auch dem Namen eures Vereins bei der Onlinesession an. Vielen Dank!

Wir würden uns freuen, wenn wir möglichst viele von euch am Mittwochabend begrüßen dürfen!

TalentTag – WIR SUCHEN DICH!

Am Samstag, 24.07.2021 veranstaltet der Rollitennis e.V. zusammen mit dem Behinderten- und Rehabilitationssport Verband RLP einen TalentTag, der durch J.P. Morgan Corporate Challenge gefördert wird und bei dem sich junge Menschen mit einer körperlichen Einschränkung den Einstieg in Para-Rollstuhltennis und Para-Badminton ausprobieren können.

In der Zeit von 10:00 – 17:00 Uhr stehen qualifizierte Trainer/Übungsleiter zur Verfügung um Interessierten die Möglichkeit zu sportlichen Aktivitäten mit dem Sportrollstuhl aufzuzeigen.

Rollstuhlsportler aus beiden Sportarten sind ebenfalls anwesend, um nicht nur junge interessierte Menschen zu begeistern.

Unser Motto „Alles geht – nur anders“

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit dem DBSJ-Deutsche Behindertensportjugend, den DRS Fachbereichen

und dem Deutschen-Badminton-Verband.

Wo? In der Trainingsstätte des Rollitennis e.V. des Sportpark Windhagen, Am Sportpark 1, 53578 Windhagen

Info und Anmeldung: info@rollitennis-ev.de  www.rollitennis.de

David Eckerlin für U17-EM 2021 nominiert

Als „überglücklich“ und „erleichtert“ beschreibt David Eckerlin (SV Fischbach), der die 10. Klasse des Heinrich-Heine-Gymnasium Kaiserslautern besucht, das Gefühl über die Nominierung zu den U17-Europameisterschaften vom 30.08. – 12.09.2021 in Podcetrtek (Slowenien).

„David Eckerlin für U17-EM 2021 nominiert“ weiterlesen

Bringt „Badminton Deutschland“ mit uns in Schwung

Wer den Deutschen Badminton-Verband (DBV) bei der Entwicklung der Marke „Badminton Deutschland“ unterstützen möchte, ist dazu ab sofort speziell eingeladen: Bis zum 2. Juli 2021 besteht für alle Interessierten die Möglichkeit, über eine Umfrage Anregungen zur zukünftigen Ausrichtung von „Badminton Deutschland“ zu geben, Wünsche zu äußern und zu beschreiben, was die Sportart Badminton für Sie besonders macht.

Das Ausfüllen des Fragebogens dauert etwa 5 Minuten – zudem haben alle Teilnehmenden die Chance, einen stylischen Rucksack der Firma YONEX zu gewinnen. Die Umfrage ist hier zu finden: https://racketmind.de/goto_badminton_svy_10249.html. Macht am besten direkt mit!

AmazonSmile-Aktion zum Prime Day: höhere Beträge zur Unterstützung des BVRP

Wenn ihr als Prime-Mitglied am Prime Day (21. und 22. Juni) bei Amazon einkauft, könnt ihr dabei mehr tun, als nur Schnäppchen zu jagen: Kauft einfach über smile.amazon.de oder über die Amazon-App mit aktivierter AmazonSmile-Funktion ein. Dadurch gibt AmazonSmile am diesjährigen Prime Day bis zu 5% Eures Einkaufswertes (mindestens aber das Doppelte des normalen Anteils) ohne Extrakosten für Euch an den Badmintonverband Rheinhessen-Pfalz e.V. weiter.