Die Verbandsmeister 2017 stehen fest!!!

Am vergangenen Wochenende traf sich die spielerische Spitze des BVRP zu den diesjährigen Victor Verbandsmeisterschaften 2017, um die neuen Verbandsmeister zu ermitteln. Begonnen wurde Samstags in Hechtsheim mit dem Mixed. Hier konnte sich die junge Fischbacher Paarung Lena Germann/Lukas Junker klar durchsetzen und feierte ihren ersten Titel in dieser Disziplin.

Die folgenden Doppeldisziplinen verliefen dann ganz im Sinne des Post SV Ludwigshafen. Sowohl Mona Fischer/Vanessa Poyatos im Damendoppel, als auch Leonard Heim/Christoph Mangstl im Herrendoppel konnten ihre Meistertitel vom Vorjahr verteidigen und trugen sich erneut in die Siegerliste ein.

Sonntags folgten dann in Neuhofen die Einzeldisziplinen. Im Dameneinzel sicherte sich Lena Germann vom SV Fischbach nach dem Sieg am Vortag im Mixed auch noch ihren zweiten Titel und wurde somit zur erfolgreichsten Spielerin der diesjährigen Verbandsmeisterschaften! Sie konnte alle Spiele klar in zwei Sätzen für sich entscheiden. Die Krone im Herreneinzel setzte sich erneut Timo Kettner vom TuS Neuhofen auf.

Auch wenn sich in allen Disziplinen die Sieger deutlich durchsetzen konnten, so fiel auf, dass besonders in der zweiten und dritten Reihe die Leistungsdichte im Vergleich zum Vorjahr deutlich zugenommen hat. Dies lässt sich zum einen auf die gute Arbeit der hauptamtlichen Verbandstrainer zurückführen und zum anderen machen es die jungen Talente den etablierten Größen von Jahr zu Jahr schwerer.

Der BVRP bedankt sich bei den Ausrichtern TV Hechtsheim und TuS Neuhofen für die tolle Durchführung und drückt all unseren Qualifizierten die Daumen für die kommenden Südwestdeutschen Meisterschaften Anfang Januar!

Alle Detailergebnisse findet ihr hier.

Sieger:

1.Platz: Lukas Junker/Lena Germann (SV Fischbach)
2.Platz: Michael Scheyerle/Vanessa Poyatos (Post SV Ludwigshafen)
3.Platz: Sebastian Gaag/Maike Stritzinger (TuS Neuhofen) und Christoph Mangstl/Mona Fischer (Post SV Ludwigshafen)
1.Platz: Mona Fischer/Vanessa Poyatos (Post SV Ludwigshafen)
2.Platz: Ronja Latz/Nora Behsler (ASV Landau)
3.Platz: Maren Jansen/Vanessa Ruppel (TV Mainz-Zahlbach/TSV Eppstein) und Maike Stritzinger/Jessica Bossert (TuS Neuhofen)
1.Platz: Christoph Mangstl/Leonard Heim (Post SV Ludwigshafen)
2.Platz: Sebastian Gaag/Timo Kettner (TuS Neuhofen)
3.Platz: Nils Rogenieser/Norbert Denzer (1.BCW Hütschenhausen) und Michael Scheyerle/Jonathan Collet (Post SV Ludwigshafen)
1.Platz: Lena Germann (SV Fischbach)
2.Platz: Vanessa Poyatos (Post SV Ludwigshafen)
3.Platz: Ronja Latz (ASV Landau) und Heidi Diel (TV Hechtsheim)
1.Platz: Timo Kettner (TuS Neuhofen)
2.Platz: Lukas Junker (SV Fischbach)
3.Platz: Pascal Histel (1.BCW Hütschenhausen) und Leonard Heim (Post SV Ludwigshafen)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Jetzt den BVRP über smile.amazon.de unterstützen

AmazonSmile ist ein Jahr alt geworden und wir möchten uns bei allen teilnehmenden Organisationen mit einer Aktion bedanken: Im Zeitraum vom 1. bis einschließlich 24. Dezember 2017 unterstützt Amazon teilnehmende, soziale Organisationen mit 1,5% statt der üblichen 0,5% des Preises der qualifizierten Einkäufe, die Kunden bei smile.amazon.de tätigen.* Wie gewohnt fallen keine Kosten für Kunden oder Organisationen an.


Erfahrungsbericht BVRP Förderkader Turniermaßnahme

Das erste Turnier welches mit 12 ausgewählten Spielern des BVRP Förderkaders U11/U13 angefahren wurde war das Mittelfrankencup Masters U11/U13, in Hersbruck, Bayern. Das Besondere an diesem Turnier war, dass ein Spiel auf drei Gewinnsätze bis 11 gespielt wurde. Die Verlängerung wurde bis 15 Punkte gespielt. Somit waren viele spannende Momente garantiert.

 

 

Read more


Meldebestätigung Verbandsmeisterschaften 2017!

Hier findet ihr die Meldebestätigung für die BVRP Victor Verbandsmeisterschaften 2017. Alle aufgelisteten Spieler/Paarungen wurden zugelassen. Für das Mixed wird noch ein qualifizierter Herr gesucht.

Bitte beachtet, dass Samstags in Hechtsheim und Sonntags in Neuhofen gespielt wird. Da es dieses Jahr keinerlei Freistellungen seitens des BVRP für die Südwestdeutschen Meisterschaften o19 gibt, qualifizieren sich in allen Disziplinen die ersten 6.

Der BVRP wünscht allen Teilnehmern erfolgreiche und verletzungsfreie Wettkämpfe!


2. Bundesliga live erleben

v.l.: Felix Hammes, Lea Schwarz, Till Felsner, Alina Hammes, Fabian Hammes, Lukas Junker

Nach dem verkorksten Doppelspieltag in heimischer Halle gegen Schorndorf und Bischmisheim steht die nächste Heimbegegnung und gleichzeitig das letzte Spiel der Hinserie für den SV Fischbach ins Haus. Am kommenden Sonntag ist die Vertretung des TSV Neubiberg/Ottobrunn zu Gast.Read more


Chinesische Marke Ling Mei Hauptsponsor des BVRP ab 2018

Der BVRP konnte mit Ling Mei einen neuen Hauptsponsor ab 2018 für die kommenden 2 Jahre gewinnen. Das chinesische Unternehmen stellte neben Naturfederbällen auch badmintonspezifische Sportartikel (Trikots, Taschen, Schläger) her und wird die Verbandsturniere U19 und O19 sowie den RLP Pokal unterstützen. Hierdurch besteht die Möglichkeit die Bälle Ling Mei Golden für unsere Vereine über den Verband zum Vorzugspreis als Direktimport zu erwerben. Wir freuen uns sehr, Ling Mei als Partner zu gewinnen und möchten uns schon einmal für die Unterstützung bedanken!


Verbandstag 2018 in Essenheim

Am Freitag, den 18. Mai 2018, findet der 62. Ordentliche Verbandstag des BVRP in Essenheim statt. Vielen Dank schon mal an den Ausrichter Spvgg Essenheim!


Ausschreibung Verbandsmeisterschaften 2017 Online!!!

Liebe Freunde des gefiederten Sports! Bald ist es wieder so weit und das Jahr neigt sich dem Ende zu. Das heißt die Verbandsmeisterschaften stehen kurz vor der Tür und die besten Spieler/innen unseres Landesverbands kämpfen erneut, sowohl um die Verbandsmeistertitel, als auch um die Qualifikation zur Südwestdeutschen Meisterschaft. Die Ausrichtung teilen sich dieses Jahr der TV Hechtsheim und die TuS Neuhofen. Alle näheren Infos findet ihr in der Ausschreibung .

Meldeschluss ist der 25.11.2017. Bitte beachtet, dass Anträge auf Freistellung für die Verbandsmeisterschaften nicht zeitgleich als Meldung zählen und Meldungen nach Meldeschluss wirklich nicht mehr berücksichtigt werden können. Eine Übersicht aller für die Verbandsmeisterschaft zugelassen Spieler findet ihr hier. Meldungen wie immer über Meldung Online, oder per Mail an sportwart@b-v-r-p.de

Für Spieler, die sich nicht qualifizieren konnten, besteht dennoch die Möglichkeit zu melden und eventuell nachzurücken. Ob dies am Ende funktioniert hat, könnt ihr nach Meldeschluss der Meldebestätigung entnehmen.

 

 


Staffeleinteilung und Ausrichter U12/U15/U19 Hauptrunde

Die Staffeleinteilungen und Ausrichter für die restlichen Blockspieltage der Mannschaften U12/U15/U19 wurden veröffentlicht. Einige Ausrichter am 4- Blockspieltag fehlen noch, hier würden wir uns über weitere Bewerbungen freuen (evtl. ist uns hier auch mal was untergegangen..).