Zweites Ausbildungswochenende zum C-Trainer stand unter dem Motto lernen und lehren

Das zweite Ausbildungswochenende der laufenden C-Trainer Ausbildung stand unter dem Motto lernen und lehren. Während am Samstag die angehenden Trainer noch selbst neue/ erweiternde Inhalte der Technikausbildung erfuhren, ging es am Sonntag in die Anwendung der erlernten Inhalte. In der Sporthalle des ASV Landau fanden sich zusätzlich zu den Trainer-Anwärtern Kids aus umliegenden Vereinen ein, um mit den Trainern einen lehrreichen Tag zu verbringen.

Vom gemeinsamen Warm-Up, über kommunikative und integrative Team-Spiele, bis hin zum eigenständig kreierten und geleitetem Training und anschließender Reflektion war alles am Start. Die Gruppe fand schnell zueinander und hatte einen anstrengenden und abwechslungsreichen Tag mit viel neuem Input.

Angeleitet wurden die Ausbildungseinheit von Honorartrainer Christian Dümler (angehender B-Trainer), sowie der Verbandstrainerin Caren Geiss (A-Lizenz).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.