Erste BVRP Verbandsrangliste 2020 im „neuen“ Turniersystem

Am 18.1.2020 wurde die erste BVRP Verbandsrangliste in Kaiserslautern im neuen Turniersystem ausgetragen. Dies ermöglichte auch Spielern, die nicht zum BVRP gehören, am Turnier teilzunehmen. Einige Spieler aus benachbarten Landesverbänden nutzten diese Chance Ranglistenpunkte zu sammeln.

Erfolgreichste Spieler waren Jannick Setter (SV Offenheim), Hehui Zhou (SV Fischbach), sowie Finn Busch (SV Fischbach) mit jeweils zwei Titeln.

Alle Ergebnisse gibt es unter http://www.tournamentsoftware.com/sport/tournament?id=48630DDC-0852-490E-941F-72AB49F1F7B7

Spieler des DBV Nachwuchsstützpunktes Kaiserslautern starten beim internationalen Turnier in Uppsala (SWE)

Die am DBV Bundesnachwuchsstützpunkt Kaiserslautern trainierenden Spieler David Eckerlin und Ramona Zimmermann reisten bereits heute mit dem verantwortlichen Trainer Christian Stern zum internationalen Turnier im schwedischen Uppsala an. Das Turnier für die Altersklasse U17 und U19 beginnt morgen. David Eckerlin startet im Einzel, im Doppel mit Luca Wiechmann (MPV), sowie im Mixed mit Cara Siebrecht (NRW). Ramona Zimmermann geht in der Altersklasse U19 im Einzel an den Start.

Turnierergebnisse für U17 http://www.tournamentsoftware.com/sport/player.aspx?id=72054EDD-0891-4AD5-B68E-B5A7835DB899&player=51

turnierergebnisse für das U19 Turnier http://www.tournamentsoftware.com/sport/tournament?id=3FC49352-37A2-452E-92F0-3DA5D02BDD76

Ian Baumann erreicht bei der 1. DBV-A-Rangliste U11 in Ilmenau (THÜ) 2 Mal das Halbfinale

Ian Baumann vom ASV Landau konnte bei der 1. DBV-A-Rangliste U11 im thüringischen Ilmenau sowohl in der Einzelkonkurrenz, wie auch im Doppel das Halbfinale erreichen. Im Einzel hatte er sich zuvor in einer 4er Gruppe den Gruppensieg erspielt. Im Hauptfeld gelang im Viertelfinale ebenfalls ein Sieg gegen einen Spieler aus Bayern. Im Halbfinale war dann mit Jannes Ernst (BBB) der spätere Turniersieger beim 8-11 10-12 3-11 noch etwas zu stark. Auch im Doppel (mit Partner Fabian Karmann SAA) unterlag der Rheinland-Pfälzer erst im Halbfinale gegen die späteren Sieger Ernst/ Schloßer (BBB). Zweimal Bronze ist für den jungen Spieler aus Landau ein toller Erfolg zum Start der neuen Saison.

„Ian Baumann erreicht bei der 1. DBV-A-Rangliste U11 in Ilmenau (THÜ) 2 Mal das Halbfinale“ weiterlesen

4 Perspektivspieler des BVRP nehmen am PET Lehrgang des DBV in Mülheim teil

Vom 16. bis 19. Januar 2020 nahmen die vier BVRP Athleten Katharina Nilges (TD U14), Bruno Steffen-Sanchez (TTD U15), sowie David Eckerlin und Chiara Marino (PET U19) am ersten Lehrgang des Jahres in Mülheim an der Ruhr teil. Begleitet wurden sie vom Verbandstrainer Christian Stern.

„4 Perspektivspieler des BVRP nehmen am PET Lehrgang des DBV in Mülheim teil“ weiterlesen

Auch die U12 bis U15 Athleten des BVRP zeigten sich beim Sichtungslehrgang für den Förderkader in Kaiserslautern

Insgesamt 16 BVRP Spieler/innen der Jahrgänge 2007 bis 2010, sowie 2 Gäste aus benachbarten Landesverbänden, nahmen vom 17.1. bis 19.1.2020 am Sichtungslehrgang für den BVRP Förderkader U12-U15 teil. Die Teilnehmer aus Rheinland-Pfalz kamen aus 8 verschiedenen Vereinen (ASV Landau, 1. BCW Hütschenhausen, Spvgg Essenheim, TV Hechtsheim, ASV Waldsee, TSG Grünstadt, Post SV Ludwigshafen und TG Worms), was zeigt, das mittlerweile in vielen Vereinen gute Nachwuchsarbeit betrieben wird. „Auch die U12 bis U15 Athleten des BVRP zeigten sich beim Sichtungslehrgang für den Förderkader in Kaiserslautern“ weiterlesen

BVRP Athleten nehmen am Sichtungslehrgang zum TTD U13 in Weimar teil

Vom 10. bis 12.1.2020 nahmen die fünf BVRP Athleten Amelie Jacob, Lilly Reiter (beide SV Fischbach), Marius Setter (SV Offenheim), Ian Baumann (ASV Landau) und Aaron Winter (1. BCW Hütschenhausen) am Sichtungslehrgang zum TTD u13 in Weimar teil.

     

„BVRP Athleten nehmen am Sichtungslehrgang zum TTD U13 in Weimar teil“ weiterlesen

Erste BVRP-Sichtungslehrgänge für die Förderkader der Saison 2020 mit super Stimmung in der Halle

In den letzten Tagen der Winterferien trafen sich 39 Kinder im Alter von 8 bis 10 Jahre am Heinrich-Heine-Gymnasium in Kaiserslautern, um sich dort den Verbands- und Projekttrainern des BVRP zu zeigen und sich für den BVRP Förderkader der Saison 2020 zu empfehlen.

Teilnehmer der BVRP Sichtungslehrganges U8/U9/U10

Teilnehmer des BVRP Sichtungslehrganges U10/U11

„Erste BVRP-Sichtungslehrgänge für die Förderkader der Saison 2020 mit super Stimmung in der Halle“ weiterlesen

Yasen Borisov – Neuer Projekttrainer beim BVRP

Yasen Borisov ist der neue Projekttrainer des Badmintonverbandes Rheinhessen-Pfalz. In dieser Funktion ist der 49-jährige, der ursprünglich aus Bulgarien kommt, auch im Badmintonbereich des HHG aktiv.

Foto: Julian Degiuli

Seine Aufgabe besteht im Verband in der Arbeit als Projekttrainer in den Kooperationsvereinen und der Durchführung von Wochenendworkshops und Badmintoncamps in den Ferien. In der Schule führt er vor allem Individualtraining für Perspektivspieler durch. Er bringt umfangreiche Trainererfahrungen in diese Aufgabe ein. So war er u.a. Jugend- und Erwachsenennationaltrainer in Griechenland, Bulgarien, Ungarn und Slowenien und zuletzt Vereinstrainer in Island. Als Spieler blickt er auf eine lange und erfolgreiche Laufbahn zurück. Neben zwei Europa- und Weltmeisterschaften zählt die Teilnahme bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona (Einzel und Doppel) zu den Highlights.

Meldungen für die Bezirksrangliste Jugend Mitte Nord online

Die Meldungen für die Bezirksrangliste Mitte/Nord sind nun komplett und in alleturniere.de sichtbar. Ich bitte alle Vereine nochmals ihre Meldung zu überprüfen und evtl. Abmeldungen bis Donnerstag den 9.1. durchzuführen. Abmeldungen direkt über jugend_mitte@b-v-r-p.de , da die Abmeldungen über das online Portal nicht optimal nachvollziehbar sind. Von den gemeldeten bezirksfremden Spielern musste keiner abgelehnt werden.