Höchste Deutsche Rangliste: 2-facher Turniersieg für David Eckerlin und Halbfinale für Bruno Steffen – Sanchez (beide SV Fischbach)

 
Am vergangenen Wochenende fand die erste DBV A- Rangliste der Altersklassen U17 und U19 in Völklingen(Saarland) statt.
Es gingen insgesamt 8 Athleten des Landesverbandes Rheinhessen-Pfalz an den Start, wie auch zwei weitere Athleten des Nachwuchsstützpunktes Kaiserslautern. Für Naghmeh Mehrjoo (ASV Waldsee) war es der erste Start bei so einem hochklassigen Turnier.
Hervorgestochen ist David Eckerlin (SV Fischbach) mit 2 Titeln in den Doppeldisziplinen Mixed und Jungendoppel mit seinen Partnern Amelie Lehmann und Simon Krax.
Bruno Steffen-Sanchez (SV Fischach) erreichte mit seinem Partner aus Hessen das Halbfinale im U17 Jungendoppel und somit den 3. Platz.
Weiters hervorragend haben sich die jahrgangsjüngeren Leonie Wronna (NIS), Katharina Nilges (1. BCW Hütschenhausen) und Jonas Schmid (SV Fischbach) in U17 geschlagen, die sich jeweils die Plätze 5/8 erspielen konnten. Leonie Afanasev  (SV Offenheim) konnte ihre Entwicklung noch nicht auf Ergebnisebene zeigen – dennoch ist ihr Sieg gegen eine Spielerin aus
Baden-Württemberg hervorzuheben.
Moritz Miller, Finn Busch (beide SV Fischbach) wie auch Simon Schenk (BAY) zeigten passable Leistungen – ihnen ist in den kommenden Turnieren mehr zuzutrauen. Besonders nach einer anstrengenden Trainingsphase noch solche Leistungen abrufen zu können verspricht in Zukunft mehr.
Wir wünschen den Athleten viel Erfolg für die anstehenden Turniere kommende Woche in Tschechien (U17: Jonas, Katharina, Leonie)
und in Frankreich (U19: Finn und Moritz) mit ihren betreuenden Trainern Yasen Borisov und Julian Degiuli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.