Grundschule Hargesheim trainiert für Olympia

Zu Beginn des zweiten Halbjahres konnte Bruno Jost als Vertreter der SG ADS Hargesheim der Hargesheimer Grundschule ein Set mit 20 Badmintonschlägern der Firma Victor überreichen.

Die dritten und vierten Klassen nahmen mit ihren Klassen- oder Sportlehrerinnen an einer Talentsichtung des Badmintonverbands Rheinhessen-Pfalz unter der Leitung von Landestrainerin Caren Geiss teil. Als Anerkennung für das Engagement der Schule schickte der Verband die speziell für die Kleinen gemachten kurzstieligen Schläger, die nun im Sportunterricht zum Einsatz kommen werden.

Einige der Viertklässler trainieren schon seit ein paar Monaten bei der SG ADS Hargesheim. Diese Kinder haben bei ihren Klassenkameraden und ihren Sportlehrerinnen ein Feuer für die Sportart Badminton entfacht. Jetzt wird fleißig trainiert für das Turnier „Jugend trainiert für Olympia – an den Grundschulen“. Die VG Rüdesheim hat auf Initiative des Hargesheimer Badmintonvereins die Grundschulen im Verbandsgebiet eingeladen. Die SG ADS Hargesheim ist am 09. April Ausrichter des Events in der Sporthalle der Alfred-Delp-Schule. Neben der Grundschule Hargesheim ist auch die Weinsheimer Grundschule vertreten.

Bruno Jost als Vertreter der SG ADS Hargesheim überreicht der Klassenleiterin der 3A Frau Natascha Wiesner die vom Badminton-Verband gestifteten Badmintonschläger. (Text und Bild: Bruno Jost)

Für alle anderen Vereine im BVRP, die ähnlich Aktionen planen, haben wir alle Infos zu Grundschulaktionen auf unserer Homepage zusammen gefasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.