Zahlreiche Akteure des Badminton-Verbandes Rheinland-Pfalz sind unterwegs.

Bereits seit Mittwoch befinden sich 4 Athleten mit ihrem Trainer Christian Stern in Serbien bei den Serbian Youth International und sammeln weitere Erfahrungen auf internationaler Ebene.

Mit Jule Petrikowski und Emma Moszcynski sind 2 Akteure bei den Spanish International O19 am Start. Mosczynski konnte mit Partner Bjarne Geiss die Qualifikation im Mixed erfolgreich absolvieren und auch im Hauptfeld gelang gegen die Engländer Clare/ Williams ein 3 Satz Sieg. Im 8-tel-Finale unterlag die deutsche Paarung dann in 2 Sätzen gegen Hall/ Macpherson (SCO).

Außerdem starten heute zehn  U11/ U13 BVRP-Nachwuchsathleten zur DBV A-Rangliste in Nürnberg und weitere 17 Spieler werden am Wochenende den Landesverband bei der Südwestdeutschen Rangliste U13 bis U19 in Dillenburg vertreten.