In der Schillerschule in Münchweiler flogen die Federbälle

  Aktionsparcours für Klassenstufe 1./2.

  Aktionsparcours für Klassenstufe 3./4.

Am vergangenen Donnerstag flogen in der Schillerschule in Münchweiler die Federbälle. Initiiert vom ansässigen Badminton Verein  PBC Münchweiler erlebten die Schüler der Grundschule Münchweiler einen Vormittag lang, welche verschiedenen Fähigkeiten bei der Sportart Badminton gefordert sind und durften sich selbst am Schläger und den verschiedenen Stationen ausprobieren. So mancher erkannte dabei: „Das ist ja ganz schön schwierig“, verlor aber nicht die Motivation, sondern entwickelte dabei enormen Ehrgeiz.

Auch die Lehrkräfte waren von dem abwechslungsreichen Parcours begeistert und nahmen viele Ideen für den Sportunterricht mit.

Beim Abschied waren sich alle Kinder einig: „Das hat richtig viel Spaß gemacht!“

Das Schnuppertraining, zu dem die Kinder am Ende der Sportstunde eine Einladung erhalten haben, fand direkt am Samstag statt. Vielleicht hat der Eine oder Andere dabei ein neues Hobby für sich entdeckt 😉

Höchste Deutsche Rangliste: 2-facher Turniersieg für David Eckerlin und Halbfinale für Bruno Steffen – Sanchez (beide SV Fischbach)

 
Am vergangenen Wochenende fand die erste DBV A- Rangliste der Altersklassen U17 und U19 in Völklingen(Saarland) statt.
Es gingen insgesamt 8 Athleten des Landesverbandes Rheinhessen-Pfalz an den Start, wie auch zwei weitere Athleten des Nachwuchsstützpunktes Kaiserslautern. Für Naghmeh Mehrjoo (ASV Waldsee) war es der erste Start bei so einem hochklassigen Turnier.
Hervorgestochen ist David Eckerlin (SV Fischbach) mit 2 Titeln in den Doppeldisziplinen Mixed und Jungendoppel mit seinen Partnern Amelie Lehmann und Simon Krax.
Bruno Steffen-Sanchez (SV Fischach) erreichte mit seinem Partner aus Hessen das Halbfinale im U17 Jungendoppel und somit den 3. Platz.
Weiters hervorragend haben sich die jahrgangsjüngeren Leonie Wronna (NIS), Katharina Nilges (1. BCW Hütschenhausen) und Jonas Schmid (SV Fischbach) in U17 geschlagen, die sich jeweils die Plätze 5/8 erspielen konnten. Leonie Afanasev  (SV Offenheim) konnte ihre Entwicklung noch nicht auf Ergebnisebene zeigen – dennoch ist ihr Sieg gegen eine Spielerin aus
Baden-Württemberg hervorzuheben.
Moritz Miller, Finn Busch (beide SV Fischbach) wie auch Simon Schenk (BAY) zeigten passable Leistungen – ihnen ist in den kommenden Turnieren mehr zuzutrauen. Besonders nach einer anstrengenden Trainingsphase noch solche Leistungen abrufen zu können verspricht in Zukunft mehr.
Wir wünschen den Athleten viel Erfolg für die anstehenden Turniere kommende Woche in Tschechien (U17: Jonas, Katharina, Leonie)
und in Frankreich (U19: Finn und Moritz) mit ihren betreuenden Trainern Yasen Borisov und Julian Degiuli.

BVRP-Akteure spielen sich bei der Südwest-Deutschen Meisterschaft U22 aufs Podest

Insgesamt 7 Akteure des BVRP gingen in Maintal bei der Gruppenmeisterschaft U22 an den Start und in 4 von 5 Disziplinen gelang der Sprung auf das Podest.

Silber für Kristina Moßmann im DE

Kristina Moßmann (1. BCW Hütschenhausen) spielte ein starkes Turnier und bezwang, von Setzplatz 5/8 ins Turnier gestartet, im Halbfinale die an Position 2 gesetzte Antonia Remakulus (RHL) in 3 Sätzen und konnte sogar im Finale gegen die Top gesetzte Mareike Bittner (HES) mit 20-22 8-21 zu Beginn stark Paroli bieten. Vizemeisterin im Dameneinzel ist der wohlverdiente Lohn.

Silber für Matti-Lukka Bahro/ Florian Otto Gold für David Eckerlin/ Simon Krax im HD

Den Turniersieg im Herrendoppel erspielte sich David Eckerlin (SV Fischbach) an der Seite von Stammpartner Simon Krax (HES). Sie konnten sich im Finale gegen Verbandskollegen Matti.Lukka Bahro (tuS Neuhofen) und Partner Florian Otto (THÜ) in 2 Sätzen durchsetzen.

Bronze für Louisa Marburger/ Sara Niemann im DD

Ebenfalls auf das Podest spielte sich Louisa Marburger (SV Fischbach) mit ihrer Partnerin Sara Niemann (HES). Nach einem Auftaktsieg erreichten sie das Halbfinale wo sie gegen Lücke/ Kämmnitz (THÜ) unterlagen.

Bronze für Moritz Miller/ Lea Kämnitz im MIX

Den 5. Podestplatz erspielte sich Moritz Miller (SV Fischbach) mit Partnerin Lea Kämnitz (THÜ) im gemischten Doppel. Im Viertelfinale gab es ein fast internes BVRP Duell gegen Matti-Lukka Bahro/ Louisa Marburger, welches nach knapp 1 stündiger Spielzeit am Miller/ Kämnitz ging. Die an 1 gesetzte Paarung Nagel/ Bittner war dann im Halbfinale noch nicht zu schlagen.

BVRP Förderkader der Altersklassen U13 bis U16 trafen sich zum ersten Lehrgang in Kaiserslautern

16 Akteure und 3 Trainer trafen sich am vergangenen Wochenende zum 1. BVRP-Förderkaderlehrgang der Altersklassen U13 bis U16. Die Entwicklung des Spielerpools unter dem Einfluss der zum Teil langen lok down-Phasen hatte zu einer neuen Gruppenkonstellation geführt. Erstmalig trainierten Spieler aus 3 Altersklassen gemeinsam beim Förderkaderlehrgang und es hat sehr gut funktioniert. Jeder Teilnehmer konnte für sich eine Menge Inspiration mit in das eigene Training nehmen und es wurde intensiv an der „selbständigen“ Weiterentwicklung gearbeitet.

„BVRP Förderkader der Altersklassen U13 bis U16 trafen sich zum ersten Lehrgang in Kaiserslautern“ weiterlesen

Polish U17 International in Bieruń (18.-20.03.2022)

In der letzten Woche fand vom 18.-20.03.2022 ein internationales U17-Turnier in Polen statt. Vom NSP Kaiserslautern nahmen drei Spielerinnen und Spieler teil: Katharina Nilges (1. BCW Hütschenhausen), Leonie Wronna (NIS) und
Jonas Schmid (SV Fischbach).
Alle Genannten konnten dabei sichtbare Fortschritte in ihrem Spiel zeigen, so das Fazit vom begleitenden Trainer Yasen Borisov.

„Polish U17 International in Bieruń (18.-20.03.2022)“ weiterlesen

Nachwuchsspieler der Altersklassen U11 und U13 messen sich bei der DBV A-Rangliste in Kleinblittersdorf (Saarland)

Am vergangenen Wochenende wurde in Kleinblittersdorf die 2. Rangliste dieser Leistungsklasse ausgetragen. 116 Spieler/innen aus Deutschland, Frankreich und Österreich hatten zu diesem Event gemeldet.

Für den BVRP gingen erstmals auch 3 Spieler/innen der Altersklasse U11 auf diesem hohen Level an den Start, um zu schauen, wohin die Entwicklung gehen könnte. Für Louis Stemski und Anna Höh (beide ASV Waldsee), sowie Sarah Frank (BT Idar-Oberstein) war dies eine wichtige Erfahrung für den weiteren Werdegang.

In der Altersklasse U13 wurde der BVRP durch Ian Baumann und Elias Grube (beide ASV Landau), Aaron Winter (1. BCW Hütschenhausen) und  Joey Kobylanski (BT Pirmasens) vertreten. 

„Nachwuchsspieler der Altersklassen U11 und U13 messen sich bei der DBV A-Rangliste in Kleinblittersdorf (Saarland)“ weiterlesen

Fleiß und gute Laune beim 1. BVRP Förderkader-Lehrgang U11 in Kaiserslautern

Am 26. und 27.02.2022 trafen sich 12 motivierte Kids (aus 6 Vereinen) und 3 Trainer in Kaiserslautern, um beim 1. Förderkaderlehrgang der Altersklasse U11 an ihrer individuellen Weiterentwicklung zu arbeiten. Die jüngste Teilnehmerin war 7 Jahre alt. Die anderen Kinder waren 8 bzw. 9 Jahre alt. Alle Teilnehmer hatten differente Trainingserfahrung und dennoch wurde gemeinsam viel voran gebracht und am white-board erarbeitet und festgehalten.

„Fleiß und gute Laune beim 1. BVRP Förderkader-Lehrgang U11 in Kaiserslautern“ weiterlesen

1. Internationale Badminton Europe Circuit Turnier in 2022: BEC U17 Spanish Open

Das Jahr 2022 ist nun schon im Februar angekommen. Seit Beginn des Jahres wurde das ein oder andere internationale Turnier bereits abgesagt. Turniere auf nationaler Ebene konnten nur durch den enormen Einsatz von einzelnen Vereinen regional durchgeführt werden.
Umso mehr freute es die Athleten rund um Katharina Nilges, Jonas Schmid und Leonie Wronna gemeinsam mit ihrem Trainer Christian Stern die Reise nach Benalmádena, Spanien, anzutreten. Für Jonas und Leonie war es das erste gemeinsame U17 Turnier seitdem sie am Stützpunkt in Kaiserslautern trainieren.

„1. Internationale Badminton Europe Circuit Turnier in 2022: BEC U17 Spanish Open“ weiterlesen

Gute Performance der U13 Akteure auf der ersten Gruppenrangliste in Saarbrücken- Ian Baumann (ASV Landau) erspielt Silber im Jungeneinzel und Bronze im Mixed

 

Am 29./30.01.22 fand in Saarbrücken die erste Gruppenrangliste der Altersklasse U13 statt. Aus Sicht des BVRP avancierte Ian Baumann (ASV Landau) mit Silber im Jungeneinzel und Bronze im gemischten Doppel zum erfolgreichsten Spieler. Aaron Winter (1. BCW Hütschenhausen) belegte im Mixed den 4. Platz.

„Gute Performance der U13 Akteure auf der ersten Gruppenrangliste in Saarbrücken- Ian Baumann (ASV Landau) erspielt Silber im Jungeneinzel und Bronze im Mixed“ weiterlesen

BVRP/ NSP-Spieler zeigen sehr gute Leistungen bei der 1 . B-Rangliste U15/U19 in Saarbrücken

Schon zu Beginn des neuen Jahres 2022 war es für die Spieler des BVRP möglich an einer B-Rangliste trotz der derzeitigen Situation teil zunehmen. Vielen Dank an die Ausrichter aus Saarland, dass es ein strenges Hygieneprotokoll gab, an dem sich alle Teilnehmer und Betreuer halten konnten. Der BVRP nutzte die Möglichkeit viele Spieler eine Altersklasse höher zu melden . Sie sollten Erfahrung sammeln, wo es auf regionaler Ebene hingehen kann.


1. und 2. Platz für Moritz Miller und Finn Busch mit ihren Partnern Florian Otto
(Thüringen) , Dale Auchinlek (Hessen)

2. Platz für Leonie Wronna und Katharina Nilges
Die Podestplätze sind unter:
 

„BVRP/ NSP-Spieler zeigen sehr gute Leistungen bei der 1 . B-Rangliste U15/U19 in Saarbrücken“ weiterlesen