1. Internationale Badminton Europe Circuit Turnier in 2022: BEC U17 Spanish Open

Das Jahr 2022 ist nun schon im Februar angekommen. Seit Beginn des Jahres wurde das ein oder andere internationale Turnier bereits abgesagt. Turniere auf nationaler Ebene konnten nur durch den enormen Einsatz von einzelnen Vereinen regional durchgeführt werden.
Umso mehr freute es die Athleten rund um Katharina Nilges, Jonas Schmid und Leonie Wronna gemeinsam mit ihrem Trainer Christian Stern die Reise nach Benalmádena, Spanien, anzutreten. Für Jonas und Leonie war es das erste gemeinsame U17 Turnier seitdem sie am Stützpunkt in Kaiserslautern trainieren.

Die Auflagen in der Halle waren streng und so hieß es ohne große Feldgewöhnung die Matches zu bestreiten, wie auch die 2 Minuten Einschlagen auf den Feldern mit Maske zu absolvieren.
Alle Spieler spielten das Turnier aus dem Training heraus, es wurde wenig an Matchformen absolviert, da der Fokus für das 1. Halbjahr 2022 auf Entwicklung definiert wurde. Als Jahrgangsjüngere liegt kein Druck auf den Drei. Eher umgekehrt, denn bei einem guten Tag können sie auch die älteren U17er ärgern.
Auf Ergebnisebene gab es keine nennenswerten Erfolge zu verzeichnen, das aber nicht das Motiv war. Die Leistungen der Spieler sprechen für sich. Auch der vor Ort anwesende Assistenzbundestrainer Jugend Dr. Dirk Nötzel zeigte sich zufrieden mit der Weiterentwicklung der Athleten aus Kaiserslautern. Es war ein guter Abgleich mit dem internationalen Level auch wenn die Spitzenspieler nicht am Start waren.
Die Zeit wurde genutzt, um Einzelgespräche zu führen, an der eigenen Spielidee zu feilen, wie auch den Strand zu genießen. Training und Regeneration = Anpassung.
NSP Stützpunkttrainer Christian Stern:“ Nach langer Zeit fand wieder ein internationales Turnier statt. Wir sind sehr dankbar für die gewonnen Eindrücke. Jeder Athlet ist mit dem Fortlauf des Turniers gewachsen. Diese Anpassung war eindrucksvoll zu beobachten. Mein Job ist es nun die Athleten
bestmöglich auf die anstehenden Ereignisse vorzubereiten.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner