Zum Ende des Schuljahres begab sich die HHG Schülerin Katharina Nilges noch einmal auf eine besondere Turnierreise. Gemeinsam mit ihrem Vereins-Coach Mario Sartor ging es auf die warme Insel Ibiza. Dort startete Katharina bei den Spanish Youth International. Insgesamt 102 Spieler/innen hatten zu diesem Turnier der Altersklassen U11 bis U15 gemeldet. Katharina ging in allen drei Disziplinen an den Start und konnte dabei in 13 Matches 12 Mal den Sieg verbuchen. Mit Gold im Einzel und Mixed mit Ihrem spanischen Partner, sowie Silber im Doppel (ebenfalls mit einer spanischen Spielerin) trat sie mit 3 Mal Edelmetall die Heimreise an.