Am 24./25.8.19 gingen insgesamt 23 Athleten des BVRP in Wiebelskirchen bei der 3. DBV-B-Rangliste an den Start. Aufgrund der großen Teilnehmerfelder wurde in 2 eigenständigen Hallen gespielt. Jeweils 2 BVRP Coaches unterstützten die Spieler an beiden Turniertagen in den jeweiligen Hallen für U13/ U19 und U15/U17.

In der Altersklasse U13 konnte die HHG Schülerin Katharina Nilges mit 2 Finalteilnahmen eine eindrucksvolle Leistung präsentieren. Im Einzel unterlag sie nach starken Kampf nur knapp mit 21-11 15-21 17-21 Hasini Nandamuri (SV Funball Dortelweil). Im gemischten Doppel konnten sich Nilges/ Fabian Rys (SV Fischbach) etwas überraschend ins Finale  spielen, wo sie dann der an 2 gesetzten Paarung Alexander Zhang (TG Unterliederbach)( Hasini Nandamuri  unterlagen. Den 3. Podestplatz in dieser Altersklasse erspielten sich Amelie Jacob (SV Fischbach)/ Annbritta Dalima (ASV Landau). Sie belegten im MD U13 den 2. Platz. In der Altersklasse U19 konnten Matti-Lukka Bahro (TuS Neuhofen) und Louisa Marburger (SV Fischbach) im gemischten Doppel den 3. Platz erspielen.

Mix U13                                              Mix U19

In der Altersklasse U17 erreichten David Eckerlin (SV Fischbach)/ Lisa Mörschel (TuS Wiebelskirchen) als reguläre U15er das Finale und wurden abschließend 2. Desweiteren konnte sich Louisa Marburger (SV Fischbach) ins Halbfinale spielen und belegte am Ende Rang 4.

5. Plätze gab es für Annbritta Dalima im ME U13, für Leonie Afanasef/ Hehiu Zhou im MD U15, sowie für Matti-Lukka Bahro im HE U19.

Dies war die letzte Rangliste der Gruppe Mitte in dieser Saison, bevor es bei der Meisterschaft im Oktober um die letzten begehrten Punkte für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft Ende November in Mülheim an der Ruhr geht.