Emma Moszczynski „Spielerin des Jahres 2019“

Tolle Auszeichnung für unsere angehende Abiturientin! Emma Moszczynski (ASV Landau) gewann die vom Fachmagazin BADMINTON SPORT in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Badminton-Verband (DBV) veranstaltete Publikumswahl in der Kategorie „Jugend“ (U19). Damit darf sich die junge Athletin erstmalig über den Sieg freuen.

Foto: Frank Kossiski
„Emma Moszczynski „Spielerin des Jahres 2019““ weiterlesen

Trainerfortbildung im Rahmen des BVRP-Förderkaderlehrganges U8/U9/U10

Am 7. März findet in Kaiserslautern der 2. Förderkaderlehrgang U8/U9/U10 statt. Interessierte Vereinstrainer sind herzlich eingeladen am Lehrgang teilzunehmen und darüber neue Inhalte und Impulse für das Kinder- und Jugendtraining zu erhalten.

Anmeldung unter: https://doo.net/veranstaltung/46966/buchung

14 motivierte Athleten zeigen sich beim Sichtungslehrgang zum TOP TEAM des BVRP

Insgesamt fast 17 Stunden wurde vom 21. bis 23.2.2020 in Kaiserslautern an der Weiterentwicklung auf und neben dem Badmintonfeld gearbeitet. 14 junge Spieler der Altersklassen U11 bis U15 waren der Einladung von Verbands- und Projekttrainerin Caren Geiss  gefolgt und arbeiteten intensiv, um sich zu verbessern. Ziel des Lehrgangs war, die potentiellen Spieler der Jahrgänge U11 bis u15 zu sichten und daraus ein an den „Elite-Kader“ anschließendes TOP Team des BVRP für das Jahr 2020 zu bilden. Ziel soll hierbei die Qualifikation zur nationalen Meisterschaft am Ende des Jahres sein. Das Top Team wird, ergänzend zum bereits existierenden Förder-/ Perspektivkader des BVRP weitere Fördermaßnahmen vom Verband erhalten, um das gesteckte Ziel zu erreichen. Hierzu zählen zusätzliche Lehrgänge, sowie die Teilnahme an besonderen Turnieren im In- und Ausland.

Bruno Steffen-Sanchez erreicht bei der 1. DBV-A-Rangliste der Altersklasse U15 das Halbfinale in Jungeneinzel

Am vergangenen Wochenende wurde im saarländischen Völklingen die 1. DBV-A-Rangliste der Altersklasse U15 ausgetragen. Für den BVRP gingen dort mit Katharina Nilges (1. BCW Hütschenhausen), Leonie Afanasev, Bruno Steffen-Sanchez und Hehui Zhou (alle SV Fischbach), sowie Jannick Setter (SV Offenheim) insgesamt 5 Athleten an den Start. Begleitet wurden sie vom Projekt- und Verbandstrainer Yasen Borisov.

   Bruno Steffen-Sanchez erreicht das Halbfinale in Jungeneinzel

„Bruno Steffen-Sanchez erreicht bei der 1. DBV-A-Rangliste der Altersklasse U15 das Halbfinale in Jungeneinzel“ weiterlesen

Emma Moszczynski „Spielerin des Jahres 2019“

Tolle Auszeichnung für unsere angehende Abiturientin! Emma Moszczynski (ASV Landau) gewann die vom Fachmagazin BADMINTON SPORT in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Badminton-Verband (DBV) veranstaltete Publikumswahl in der Kategorie „Jugend“ (U19). Damit darf sich die junge Athletin erstmalig über den Sieg freuen.
Foto: Frank Kossiski

„Emma Moszczynski „Spielerin des Jahres 2019““ weiterlesen

Immer noch ein Fünkchen Hoffnung

Am kommenden Sonntag, dem 23. Februar, ist mit dem TSV Neubiberg/Ottobrunn ein alter Bekannter in der Pfalz zu Gast. Spielbeginn in der IGS Enkenbach-Alsenborn, Am Mühlberg 23-25, ist um 13 Uhr. Nach den beiden Niederlagen in den letzten Partien bleibt beim pfälzischen Bundesligisten weiterhin ein Fünkchen Hoffnung auf den Klassenerhalt. Viele Gelegenheiten bleiben nicht mehr, um zu punkten. Am Sonntag hoffen die Spielerinnen und Spieler des SV Fischbach zumindest etwas Zählbares in der eigenen Halle zu behalten und das Tabellenende zu verlassen.

„Immer noch ein Fünkchen Hoffnung“ weiterlesen

O35 & U22 Verbandsmeisterschaften

Die Altersklassenmeisterschaften O35 und U22 finden am 29.02. und 01.03.2020 in Hütschenhausen statt.

Link: Ausschreibung O35

Link: Ausschreibung U22

Hinweise: Die ersten vier jeder Disziplin und je Klasse sind für die SWDM qualifiziert, die vom 27. bis 29. März 2020 ebenfalls in Hütschenhausen durchgeführt werden. Weiterhin sind die Plätze 1-4 der SWD-Meisterschaften aus dem Vorjahr qualifiziert.

Ein Auffüllen der Setzplätze ohne die Teilnahme an den Altersklassenmeisterschaften wird nicht durchgeführt!

Information: Hier geht es zur Ausschreibung der SWDM in Hütschenhausen

David Eckerlin gewinnt bei den Spanish U17 Open Silber im Jungendoppel

Vom 6. bis 9.2.2020 nahm der BVRP Nachwuchsathlet David Eckerlin (SV Fischbach) in Benalmadena (Nähe Malaga) ESP an den Spanish U17 Open teil. Er startete dort  sowohl im Einzel, wie auch im gemischten Doppel mit Partnerin Amelie Lehmann und im Jungendoppel mit Dale Auchinleck.

Während es im Einzel und gemischten Doppel ein Erstrunden-Aus gab, konnten die beiden jungen Nachwuchsspieler des Deutschen Badmintonverbandes sich im Jungendoppel von Runde zu Runde kämpfen. Im Halbfinale wurde in einer engen Partie die an 1 gesetzte spanische Paarung Franco/ Garcia mit 22-20 20-22 21-16 besiegt. Im Finale unterlagen die beiden Deutschen dann den Engländern Jones/ Sivacumaar mit 10-21 8-21.

Der Gewinn der Silbermedaille bei einem internationalen U17 Turnier ist ein weiterer großer Erfolg auf dem Weg des jungen BVRPler.

Herzlichen Glückwunsch!